Eine Leiche im Louvre

18.04.2021

18.04.2021

84,00 € je Karte

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà… Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte „Mona Lisa“, ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?
Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird plötzlich eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre – aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als „verhindert“. Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!

Kontakt

Hotel-Restaurant Schwanen
Bei der Martinskirche 10
72555 Metzingen

Telefon: +49 7123-946 0
Telefax: +49 7123-946 100

info@schwanen-metzingen.de

So finden Sie uns:
Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten

Aktuelle Rezeptionsöffnungszeiten:
06:00 – 22:00 Uhr
Sonntag und Feiertag 07:00 bis 22:00 Uhr

Frühstückszeiten
06:30 – 10:00 Uhr
Sa & So: 07:30 – 10:30 Uhr

Restaurant Öffnungszeiten:
12:00 – 14:00 Uhr
18:30 – 22:30 Uhr
Letzte Bestellung: 21:30 Uhr
Sonntag: 17:00 – 21:30 Uhr
Letzte Bestellung: 20:30 Uhr

Mezzo Öffnungszeiten:
14 – 24 Uhr
Letzte Bestellung: 21:30 Uhr
Sonntags geschlossen

Gartenwirtschaft bei schönem Wetter: 12 – 23 Uhr

Corona Information

Designed with ❤ by NETZhelfer | WERBEEINFACH